fbpx

Speak Up London

Die fünf besten Unternehmungen in London während des Pride Month

Der Pride Month hat nun offiziell begonnen. Jedes Jahr wird der Pride Month den gesamten Juni über abgehalten, um an die Stonewall-Unruhen zu erinnern und das Bewusstsein für die LGBTQIA+-Community zu schärfen.

Verschiedene Organisationen und Unternehmen in London veranstalten verschiedene Events, bei denen Sie mehr über die Geschichte von Pride im Vereinigten Königreich erfahren oder teilnehmen können, um mehr über die LGBTQIA+-Community kennenzulernen.

Hier sind die fünf besten Aktivitäten in London, an denen Sie während des Pride Month teilnehmen können:

Die Pride Parade 

Pride in London, die Organisation hinter London Pride, organisiert eine Parade, die am Samstag, den 29. Juni 2024, stattfinden wird. Traditionell beginnt die Parade um 12:00 Uhr im Hyde Park und führt bis zum Whitehall Place, wo sie gegen 18:00 Uhr endet. Sie können entlang der Paradestrecke stehen, den Festwagen beim Fahren durch die Straße zusehen und die Gruppen anfeuern, oder Sie haben die Möglichkeit, einen bequemen Sitzplatz am Haymarket für bis zu 60 £ zu buchen. hier.

Zusätzlich zur Parade werden in der Nähe jeder größeren Touristenattraktion verschiedene Bühnen für Kabarett-, Drag- oder Karaoke-Auftritte aufgebaut. Die dem Standort von Speak Up London am nächsten gelegene Bühne befindet sich in der Dean Street.

Die Parade zieht jedes Jahr 1.5 Millionen Besucher an. Es ist eine tolle Gelegenheit, mit Freunden ins Gespräch zu kommen und mehr darüber zu erfahren, warum es so wichtig ist, Pride zu feiern!

Ausstellung im British Museum: „Verlangen, Liebe, Identität: Erkundung der LGBTQ-Geschichte“

Wenn Ihnen der Menschenmassen bei der Parade zu groß ist, können Sie die Ausstellung „Desire, Love, Identity: Exploring LGBTQ Histories“ im British Museum besuchen.

Vom 9. bis zum 2024. Juni 29 bietet das British Museum eine 2024-minütige Führung an, bei der Besucher einen Teil der Kunstsammlung in einem neuen Licht sehen und die interessanten Geschichten hinter jedem Objekt und Stück erfahren können. Die Objekte und Stücke reichen von der Antike – denken Sie an das antike Griechenland, das antike Rom oder Mesopotamien – bis hin zum 70. Jahrhundert.

Der Museumsrundgang ist kostenlos. Wenn Sie das Museum bis zum 29. Juni nicht besuchen können, können Sie sich den bereitgestellten Audiokommentar anhören hier.

Museum: Queer Britain

Wenn Sie nach einem Museum suchen, in dem Sie mehr über die LGBTQIA+-Bewegung erfahren, geben Sie Queer Britain eine Chance!

Das Museum ist jede Woche von Mittwoch bis Sonntag von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und befindet sich am Granary Square in der Nähe des Bahnhofs King's Cross. Ein Besuch sollte etwa 40 Minuten dauern. Es zeigt Kunst, Kultur und Sozialgeschichte der letzten 50+ Jahre.

Am 23. Juni 2024 veranstaltet das Museum eine Podiumsdiskussion mit Vertretern von Trans Pride und Dyke March, um über die Bedeutung von Pride zu diskutieren. Sie können Ihr Ticket für das Panel buchen hier, Oder klicken Sie auf hier um mehr über das Museum zu erfahren.

Drag Brunch im Between the Bridges (18+)

Genießen Sie am 29. Juni 2024 ab 12:00 Uhr eine Stunde lang unbegrenzt Prosecco mit Auftritten von Drag Race UK-Star Tayce und Resident-Queen Miss Leigh Ding, die Sie im Handumdrehen zur Partymusik tanzen lassen! Einlass ist um 11:30 Uhr.

Die Ticketpreise beginnen bei 25 £ und beinhalten einen Sitzplatz am Veranstaltungsort und den Eintritt zum Bottomless Brunch. Essen ist nicht inbegriffen, aber in der Nähe gibt es viele Straßenhändler, die fantastisches Essen aus aller Welt verkaufen.

Lust auf einen Drag Brunch? Buchen Sie Ihr Ticket für diesen hier. Achtung: Die Tickets verkaufen sich schnell und wenn Sie für eine Gruppe buchen, werden die Sitzplätze nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben. Kommen Sie nicht zu spät!

Die Grand's Pride After-Party (18+)

Feiern Sie gemeinsam mit anderen Partygängern das Ende des Pride-Monats mit einem DJ-Set voller bester Pride-, Pop- und R&B-Musik. Die Party beginnt um 21:00 Uhr im Clapham Grand und wird vom BRIT-nominierten Künstler, Produzenten und Drag Race UK-Star MNEK angeführt.

Der Veranstaltungsort verspricht eine unvergessliche Nacht mit Konfettikanonen, Luftballons, einer Bühnenbar zum Tanzen, Gogo-Tänzerinnen und Auftritten weiterer Künstler, die noch bekannt gegeben werden.

Sie können Ihre Eintrittskarten buchen hier und haben Sie die Zeit Ihres Lebens!

Autor: Marketingteam